Liebe Fahrschüler/innen und Besucher.

Bitte diese Info komplett lesen!!!

Wir dürfen unsere Fahrschulen am 11.05.2020 wieder für euch öffnen.
Unser Konzept zur Wiedereröffnung ist wie folgt gestaffelt:

11.05.2020:
Öffnung der Büroräume der Fahrschulen für die Organisation aller Belange der Fahrschüler/innen. Vereinbare bitte telefonisch einen Termin, wenn Du in die Fahrschule kommen willst. Das gleiche gilt auch für Neukunden.
Der Zutritt zur Fahrschule ist nur für eine Person zulässig!!!!!!

Bis zum 18.06.2020 haben wir unsere Büros für euch länger geöffnet, um einen ausreichenden Services leisten zu können:

Bürozeiten: Montag bis Donnerstag von 14 Uhr bis 18 Uhr

18.05.2020:
Beginn mit der Durchführung des Theorieunterrichts und teilweise der Fahrstunden
Sitzplätze sind beschränkt, um einen Abstand von 1,5 Meter zu gewährleisten.
Bitte in der Sidebar unserer Web-Seite nach den Unterrichtsthemen schauen, um danach eine telefonische Sitzplatzreservierung in den Fahrschulbüros zu erfragen.
Ohne Sitzplatzreservierung kein Einlass zum Unterricht!!!!!!
Wer nicht erscheinen kann, bitte einen Tag davor abmelden!!!!
Wäre nicht fair gegenüber anderen Mitschülern.

25.05.2020:
Wiederaufnahme des gesamten Fahrschulbetriebes.
Ab hier finden Fahrstunden wieder gewohnt statt, jedoch wie von der Regierung Oberbayern vorgeschrieben, Fahrstunden sind nur für eine Dauer von jeweils höchstens 60 Minuten zulässig.
Wichtig ihr werdet von uns benachrichtigt und wir vereinbaren mit euch die Termine. Bitte nicht versuchen, auf eigene Faust per Telefon oder WhatsApp Fahrstunden ausmachen zu wollen, dieses ist zurzeit nicht möglich.

Wir bitten euch um Verständnis, für die längeren Ausbildungszeiten, denn es ist noch ein langer Weg, bis wir wieder zum normalen Ablauf zurückkehren können

Zum Schluss noch ein Hinweis an alle fürsorglichen Eltern: wir bitten sie, um Geduld und Verständnis, dass durch diesen Shutdown verlorene Zeit nicht mehr aufgeholt werden kann.
Bitte bei Fragen nicht in die Fahrschule kommen, sondern das Klären von Fragen ausschließlich per Telefon. ( DANKE )

Euer Fahrschulteam Cronau

Bitte auf der nächsten Seite die Abstands- und Hygieneregeln lesen!!!!!
Um Ihnen eine optimale Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und sie stetig verbessern zu können, werden auf dieser Webseite sogenannte Cookies verwendet. Wenn Sie unsere Webseite weiter besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden.           Info zum Datenschutz          
Fahrschule Cronau


Abstands- und Hygieneregeln in der Fahrschule Cronau:

Die Gesundheit aller Beteiligten und die Verhinderung einer weiteren Ausbreitung des Corona-Virus hat absolute Priorität. Wir möchten euch daher bitten, die folgenden Regeln gewissenhaft einzuhalten, da uns Eure aber auch die Gesundheit unserer Mitarbeiter sehr am Herzen liegt:

  1. Maskenpflicht ist in unseren Geschäftsräumen und auch in der praktischen Fahrstunde vorgeschrieben.
  2. Bitte vermeidet so weit wie möglich jeden persönlichen Kontakt mit unserem Mitarbeiter, während der noch bestehenden Infektionsgefahr. Vieles erledigen wir mit euch am Telefon oder per WhatApp.
  3. Vereinbare bitte einen Termin, wenn Du in die Fahrschule kommen willst, z. B. um eine Unterschrift zu leisten.
  4. Eine Teilnahme am Unterricht und an den Fahrstunden kann nicht stattfinden, wenn Du Dich nicht wohlfühlst, Erkältungssymptome oder Fieber hast.
  5. Bitte melde Dich rechtzeitig zum theoretischen Unterricht an, da die Raumkapazität durch die Abstandsregeln in der Personenzahl begrenzt ist.
  6. Halte Dich an die Abstandsregeln von 1,5 m und beachte die Abstandsmakierungen
  7. Nutze bitte unbedingt die vorhandenen Desinfektionsmittel!! Auch vor jeder praktischen Fahrstunde sind die Hände gründlich zu desinfizieren.
  8. Wenn Du Dich sicher fühlst, kannst Du auch deine eigenen Einmalhandschuhe benutzen.
  9. Bitte habe Verständnis dafür, dass jede Fahrstunde nur an der Fahrschule beginnen und enden kann.
  10. Für die Motorradausbildung ist eine eigene Motoradschutzausrüstung erforderlich.
  11. Für die Führerscheinklasse C musst du deine eigenen Arbeitshandschuh mitbringen.